News
TC Haydnbräu St. Margarethen Tennisanlage Sprtplatzgasse, 7062 St. Margarethen Postadresse p.A. Bernd Solga Steinbruchgasse 8a, 7062 St. Margarethen
Telefon 0664 81 81 591 | 0664 45 54 230 eMail info@tc-stmargarethen.at f | TC Haydnbräu St. Margarethen
1.8.2020 | Die Club-Rangliste startet Nach vielen Jahren Pause wurde wieder eine Club-Rangliste gestartet. Knapp 50 Damen und Herren haben sich gemeldet und wurden per Auslosung gereiht. In einem getrennten Damen- und Herrenbewerb können nun Forderungen ausge- sprochen werden, der/die Führende am 15.10. des Jahres erhält den Titel Clubmeister des TC Haydnbräu St. Margarethen. Die Rangliste wird online mit unserem Reservierungstool verwaltet. Neue Teilnehmer können jederzeit einsteigen, werden jedoch nun am Ende der Liste eingestuft. Der Vorstand wünscht viel Spaß und Erfolg bei den Matches und hofft auf zahlreiche Ranglistenspiele! 27.7.2020 | Herren 2 legt nach - 3 Meistertitel in der Allgemeinen Klasse Das vergangene Woche brachte den nächsten Meistertitel unserer Mannschaften. Die "Zweier" festigte den Titel in der 1. Klasse EU mit einem 4:3 Auswärtssieg in Loretto! Die dritte Mannschaft gewann das letzte Spiel gegen Schützen klar mit 5:2 und wurde somit Zweiter in der 3. Klasse EU - mit gleich vielen Siegen (5) wie der Meister aus Rust. Die Einser der Damen verlor ihr letztes Spiel beim ASKÖ Eisenstadt mit 2:4 und wurde somit ebenfalls Zweiter in der Kreislige EU. Ein Dritter Platz in der 1. Klasse EU kam mit einem abschließenden 3:3 in Kleinhöflein für die zweite Damen- Mannschaft heraus. Sechs Teams in der Allgemeinen Klasse - 3 Meistertitel, 2 zweite Plätze und 1 dritter Platz - eine tolle Bilanz! Gratulation an alle Mannschaften! In der Jugend-Meisterschaft sind noch zwei unserer Teams im Einsatz. Die Schüler U18 gewannen ihre Vorrundengruppe souverän und sind somit ebenso im Play Off vertreten wie die Mädchen U15, die sich als Gruppenzweiter qualifiziert haben. Die Meisterschaft der Allgemeinen Klasse ist somit zu Ende und die Jugend-Meisterschaft startet in die Play-Offs. Die Senioren 65+ beginnen am kommenden Wochenende. Mitte August folgen noch die Bewerbe 35+ und -35. 28.5.2020 | Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität Die Verordnung der Bundesregierung vom 27.5.2020 beinhaltet erfreuliche Nachrichten für die Tennisfamilie. Folgende Bestimmungen gelten ab 29.5.2020: Die gesamten Clubräumlichkeiten inklusive Duschen, Kabinen, Kantinen und auch Tennishallen dürfen geöffnet sein Das Verweilen auf der Anlage ist mit entsprechendem Sicherheitsabstand (1-Meter-Regel) gestattet Beim Doppelspiel darf der 2-Meter-Abstand ausnahmsweise und kurzzeitig unterschritten werden Dies bedeutet, dass die Meisterschaft ab Juni schon ab der ersten Runde mit Einzel und Doppel durchgeführt wird. Alle weiteren für diese Meisterschaftssaison ausgeschriebenen Sonderregelungen bleiben erhalten! Weitere Detailinfos sind auf der BTV-Homepage ersichtlich. > Information BTV 15.5.2020 | BTV-Mannschaftsmeisterschaft 2020 - Start Anfang Juni Die BTV-Mannschaftsmeisterschaft startet mit der Allgemeinen Klasse und mit den Senioren 45+ am ersten Wochenende im Juni. Allerdings mit Einschränkungen und Sonderregelungen aufgrund des COVID-19-Virus. Der TC St. Margarethen ist natürlich mit dabei. Alle Detailinfos zu den Sonderregelungen sind auf der BTV-Homepage ersichtlich. > Information BTV-MM 2020 28.4.2020 | Ab 1. Mai darf wieder Tennis gespielt werden Ab Freitag darf auf den Tennisplätzen in Österreich unter gewissen Bedingungen wieder gespielt werden. Dabei gilt: Die aktuellen Verordnungen und Richtlinien der Bundesregierung bezüglich Covid-19, die laufend aktualisiert werden, sind unbedingt einzuhalten. Im Wesentlichen sind dies folgende Punkte (siehe auch Infoflyer/Maßnahmenkatalog) Clubraum und Garderoben bleiben bis auf weiteres geschlossen Aufenthalt auf der Tennisanlage ist nur für die Ausübung des Tennissports erlaubt Auf der Tennisanlage herrscht Maskenpflicht. Masken dürfen nur während des Spielens abgenommen werden Desinfektionsmittel auf den Toiletten und auf den Tennisplätzen verwenden (Hände, Sitzbänke) Für den Spielbetrieb gelten folgende Maßnahmen und Einschränkungen (siehe auch Infoflyer/Maßnahmenkatalog) Jeder Spieler nimmt auf eigene Gefahr am Spielbetrieb teil zunächst sind ausschließlich Einzelspiele erlaubt! Ausnahme: Doppelpaare dürfen nur aus Familienmitgliedern, die im gemeinsamen Wohnungsverbund leben, bestehen Physischen Kontakt zwischen Spielern vermeiden, Seitenwechsel mit ausreichend Sicherheitsabstand ausführen persönliche Gegenstände in der Tasche verwahren Betreten der Anlage erst 5 Minuten vor Spielbeginn Verlassen des Platzes 10 Minuten vor offiziellem Spielende - Sitzbank und Schleppnetz/Linienbesen mit Desinfektionsmittel reinigen Wann ein Turnier- und Meisterschaftsbetrieb in den kommenden Monaten stattfinden kann, wird derzeit von den Tennisverbänden und den zuständigen Ministerien evaluiert. Bei aller Freude über den Start in die Tennissaison am 1. Mai ersuchen wir Euch, die derzeit geltenden Vorschriften unbedingt und ausnahmslos einzuhalten! Wir wünschen Euch viel Spaß bei Euren ersten Schlägen in der neuen Tennissaison! > Informationen des ÖTV > Infoflyer/Maßnahmenkatalog 20.3.2020 | Corona-Virus - die Tennisfamilie muss pausieren Seit dem Inkrafttreten der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus sind auch sämtliche Tätigkeiten des Tennisvereins unterbrochen. Derzeit finden keine Trainings der TennisAcademy statt. Auch die sonntäglichen Sparringeinheiten in der Tennishalle Oslip müssen pausieren. Leider musste selbstverständlich auch das alljährliche Kroatien-Tenniscamp in der Karwoche abgesagt werden. Die Frühjahrssanierung der Tennisplätze sowie weitere für diese Zeit geplanten Arbeiten auf der Tennisanlage wurden ebenfalls verschoben. Weitere Informationen für die Tennisfamilie betreffend der Freigabe des Tennissports sind auf den Webseiten des Österreichischen Tennisverbandes und des Burgenländischen Tennisverbandes zu finden. > ÖTV > BTV
News
1.8.2020 Die Club-Rangliste startet Nach vielen Jahren Pause wurde wieder eine Club- Rangliste gestartet. Knapp 50 Damen und Herren haben sich gemeldet und wurden per Auslosung gereiht. In einem getrennten Damen- und Herren-Be- werb können nun Forderungen ausgesprochen werden, der/die Führende am 15.10. des Jahres erhält den Titel Clubmeister des TC Haydnbräu St. Margarethen. Die Rangliste wird online mit unserem Reservierungs- tool verwaltet. Neue Teilnehmer können jederzeit einsteigen, werden jedoch nun am Ende der Liste eingestuft. Der Vorstand wünscht viel Spaß und Erfolg bei den Matches und hofft auf zahlreiche Ranglistenspiele! 27.7.2020 Herren 2 legt nach - der 3. Meistertitel Das vergangene Woche brachte den nächsten Meister- titel unserer Mannschaften. Die "Zweier" festigte den Titel in der 1. Klasse EU mit einem 4:3 Auswärtssieg in Loretto! Die dritte Mannschaft gewann das letzte Spiel gegen Schützen klar mit 5:2 und wurde somit Zweiter in der 3. Klasse EU - mit gleich vielen Siegen (5) wie der Meister aus Rust. Die Einser der Damen verlor ihr letztes Spiel beim ASKÖ Eisenstadt mit 2:4 und wurde somit ebenfalls Zweiter in der Kreislige EU. Ein Dritter Platz in der 1. Klasse EU kam mit einem abschließenden 3:3 in Klein- höflein für die zweite Damen-Mannschaft heraus. Sechs Teams in der Allgemeinen Klasse - 3 Meistertitel, 2 zweite Plätze und 1 dritter Platz - eine tolle Bilanz! Gratulation an alle Mannschaften! In der Jugend-Meisterschaft sind noch zwei unserer Teams im Einsatz. Die Schüler U18 gewannen ihre Vorrundengruppe souverän und sind somit ebenso im Play Off vertreten wie die Mädchen U15, die sich als Gruppenzweiter qualifiziert haben. Die Meisterschaft der Allgemeinen Klasse ist somit zu Ende und die Jugend-Meisterschaft startet in die Play-Offs. Die Senioren 65+ beginnen am kommenden Wochenende. Mitte August folgen noch die Bewerbe 35+ und -35. 28.5.2020 Tennis auf dem Weg zur Normalität Die Verordnung der Bundesregierung vom 27.5.2020 beinhaltet erfreuliche Nachrichten für die Tennisfamilie. Folgende Bestimmungen gelten ab 29.5.2020: Die gesamten Clubräumlichkeiten inklusive Duschen, Kabinen, Kantinen und auch Tennishallen dürfen geöffnet sein Das Verweilen auf der Anlage ist mit entsprechendem Sicherheitsabstand (1-Meter-Regel) gestattet Beim Doppelspiel darf der 2-Meter-Abstand ausnahmsweise und kurzzeitig unterschritten werden Dies bedeutet, dass die Meisterschaft ab Juni schon ab der ersten Runde mit Einzel und Doppel durchgeführt wird. Alle weiteren für diese Meisterschaftssaison ausgeschriebenen Sonderregelungen bleiben erhalten! Weitere Detailinfos sind auf der BTV-Homepage ersichtlich. > Information BTV 15.5.2020 BTV-Meisterschaft startet Anfang Juni Die BTV-Mannschaftsmeisterschaft startet mit der Allgemeinen Klasse und mit den Senioren 45+ am ersten Wochenende im Juni. Allerdings mit Einschränk- ungen und Sonderregelungen aufgrund des COVID-19- Virus. Der TC St. Margarethen ist natürlich mit dabei. Alle Detailinfos zu den Sonderregelungen sind auf der BTV-Homepage ersichtlich. > Information BTV-MM 2020 28.4.2020 Ab 1. Mai darf Tennis gespielt werden Ab Freitag darf auf den Tennisplätzen in Österreich unter gewissen Bedingungen wieder gespielt werden. Dabei gilt: Die aktuellen Verordnungen und Richtlinien der Bundesregierung bezüglich Covid-19, die laufend aktualisiert werden, sind unbedingt einzuhalten. Im Wesentlichen sind dies folgende Punkte (siehe auch Infoflyer/Maßnahmenkatalog): Clubraum und Garderoben bleiben bis auf weiteres geschlossen Aufenthalt auf der Tennisanlage ist nur für die Ausübung des Tennissports erlaubt Auf der Tennisanlage herrscht Maskenpflicht. Masken dürfen nur während des Spielens abgenommen werden Desinfektionsmittel auf den Toiletten und auf den Tennisplätzen verwenden (Hände, Sitzbänke) Für den Spielbetrieb gelten folgende Maßnahmen und Einschränkungen (siehe auch Infoflyer/Maßnahmenkatalog): Jeder Spieler nimmt auf eigene Gefahr am Spielbetrieb teil zunächst sind ausschließlich Einzelspiele erlaubt! Ausnahme: Doppelpaare dürfen nur aus Familienmitgliedern, die im gemeinsamen Wohnungsverbund leben, bestehen Physischen Kontakt zwischen Spielern vermeiden. Seitenwechsel mit ausreichend Sicherheitsabstand ausführen persönliche Gegenstände in der Tasche verwahren Betreten der Anlage erst 5 Min. vor Spielbeginn Verlassen des Platzes 10 Min. vor offiziellem Spielende - Sitzbank und Schleppnetz/Linienbesen mit Desinfektionsmittel reinigen Wann ein Turnier- und Meisterschaftsbetrieb in den kommenden Monaten stattfinden kann, wird derzeit von den Tennisverbänden und den zuständigen Ministerien evaluiert. Bei aller Freude über den Start in die Tennissaison am 1. Mai ersuchen wir Euch, die derzeit geltenden Vorschriften unbedingt und ausnahmslos einzuhalten! Wir wünschen Euch viel Spaß bei Euren ersten Schlägen in der neuen Tennissaison! > Informationen des ÖTV > Infoflyer/Maßnahmenkatalog 20.3.2020 Corona-Virus - die Tennisfamilie pausiert Seit dem Inkrafttreten der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus sind auch sämtliche Tätigkeiten des Tennisvereins unterbrochen. Derzeit finden keine Trainings der TennisAcademy statt. Auch die sonntäglichen Sparringeinheiten in der Tennishalle Oslip müssen pausieren. Leider musste selbstverständlich auch das alljährliche Kroatien-Tenniscamp in der Karwoche abgesagt werden. Die Frühjahrssanierung der Tennisplätze sowie weitere für diese Zeit geplanten Arbeiten auf der Tennisanlage wurden ebenfalls verschoben. Weitere Informationen für die Tennisfamilie betreffend der Freigabe des Tennissports sind auf den Webseiten des Österreichischen Tennisverbandes und des Burgenländischen Tennisverbandes zu finden. > ÖTV > BTV
Tennisclub Haydnbräu St. Margarethen Tennisanlage Sportplatzgasse, 7062 St. Margarethen Postadresse p.a. Bernd Solga Steinbruchgasse 8a, 7062 St. Margarethen Telefon | 0664 8181591 oder 0664 4554230 eMail | info@tc-stmargarethen.at f | TC Haydnbräu St. Margarethen Home News Verein Mitgliedschaft TennisAcademy Teams Gast Kontakt